Skip to main content

Thema

Leisure Hospitality

Buzzword Resilienz: Wie lässt sich diese für gesamte Tourismus-Regionen aufbauen und was sagt der Blick in die Glaskugel durch die Augen der Next Gen?
Von der Mongolei in die Hotellerie: Wie die Münchner Unternehmerin Gabriele Wahl-Multerer im Schlosspark Alt Rehse Idealismus über Zweifel stellt, Mindfulness über schnelle Rendite und Eco Balance als Key Asset etabliert.
Live like a local: Wie Experience Design das Gäste-Bedürfnis nach einem „home away from home“ künftig bedienen kann? Sisters of Paradise-Founderin Ronja Gerhard und Mitgründer der 25hours Hotel Company, Stephan Gerhard, im Generationen-Pitch.
Von Nomadland, Workation und Eskapismus – 3 Fragen an Prof. Dr. Axel Gruner zur Zukunft des Boom-Segments Caravaning und Camping.
Das upgedatete Cervo in Zermatt setzt neue Benchmarks für „Highend“-Destinationen in den Bergen – and beyond. Join elevatr beim Blick hinter die Fassade des Luxushotels.
Die Schweizer Gruppe The Living Circle positioniert ihre drei Züricher Luxushotels als ein City & Lake Resort. Im Interview erklärt Resort Manager Jörg Arnold, warum er in diesem Konzept eine Zukunftschance für das Leisure Segment in der Stadt sieht.