Skip to main content
Stories
Wolfgang Hingerl ist Unternehmer, Gastronom und Sommelier. Sein Geschäft hat er von der Pike auf gelernt. Für elevatr blickt der Host der Münchner Mural Group in die Future of Gastronomy.
#gogreen: Wie kann interdisziplinäre Zusammenarbeit die nachhaltige Transformation in der Hospitality vorantreiben? Und welche Voraussetzungen müssen Unternehmen dafür schaffen? Ein Deep dive von Franziska Altenrath von Tutaka.
Das sagt Raphael Gielgen. Der Future of Work-Trendscout ist sich sicher: Wir stehen am Beginn einer neuen Ära der Arbeitswelt. Welche großen Potenziale er der Hospitality dabei attestiert, erzählt er in unserem Future-Talk.
Wie gelingt einem Individualhotel der #change in einem dynamischen Marktumfeld, das zunehmend von großen Ketten geprägt wird? Das Hotel Rheinland, einst etablierte Adresse der Bonner Republik, hat sich als „Botschaft“ neu erfunden. Im elevatrTalk spricht Hoteldirektor Johannes Jungwirth über Upcycling und darüber, ob Themenhotels „still a thing“ sind.
Make it new, but make it sustainable: Wie zwei Hospitality-Player aus einer Turnhalle ein Hotel machen – und das auch noch nachhaltig? Ein Immobilien-Talk.
Level up: Wie KI Motivation fördern und Gamification Ausbildung elevaten kann? Das erklärt Rana Jradi, Leiterin Personal- & Organisationsentwicklung Deutsche Hospitality, im Future-Talk.
Podcast

Episode 20
Simon Sack

Künstliche Intelligenz in der Hospitality Branche – Buzzword oder Must-have? Simon Sack, Founder von Neurologiq, ist sich sicher: Die Guest Journey ist ein hochattraktiver Use Case für KI in der Hospitality. Sind KI-Systeme also schon bald ein Must-have für Branchenplayer jeglicher Art und Größe? Welche Aufgaben stellt dies an künftiges Leadership? Ein Tech-Talk mit ethisch-moralischer Komponente.
„Ich versuche, meinen geografischen Blick zu wahren und mit diesem die Fragestellungen eines Hotels zu betrachten.“ Britta Geier ist Operations Management Trainee im Hamburger Designhotel Tortue und über Umwege in die Hospitality Branche gekommen. Denn sie ist Geografin. In dieser Episode erzählt Britta, wie sie den multidisziplinären Ansatz der Geografie auf die Hotellerie überträgt und dadurch für sich aus einem vermeintlichen Manko eine Tugend macht.
Human Centricity, Dritte Orte und Storytelling: Dieser Dreiklang ist für Matthias Schultze, Managing Director des GCB German Convention Bureau e.V., die Basis für seine Aufgabe, Deutschland weltweit als Tagungs- und Kongressstandort zu repräsentieren. Im elevatr Talk sprechen wir mit dem Hospitality Enthusiast über die Zukunft von Business Events, die Macht der physischen Begegnung in einer virtuellen Welt und Deutschlands unangefochtene Spitzenposition bei beruflich motivierten Reisen.
Michael Todt und Florian Kollenz sind zwei der vier Macher der ersten Superbude außerhalb Hamburgs. Zusammen mit ihren Weggefährten erfüllten sie sich den Wunsch, ein eigenes, außergewöhnliches Hospitality-Produkt zu schaffen: Die Superbude Wien Prater wird geboren. Achterbahnfahrt oder Kinderkarussell? Ein Talk über Hospitality-Attraktionen und Zukunftsmusik in der Superbude Wien.
From Dubai to Düsseldorf: Peter Lederer ist Director of Human Resources im Breidenbacher Hof. Zuvor war er zehn Jahre lang in der Luxushotellerie der Vereinigten Arabischen Emirate tätig, wo er bisweilen mit 100 Nationalitäten zusammenarbeitete. Wie es zur Rückkehr nach Deutschland kam, welche Learnings Peter dabei im Gepäck hatte und wie eine New Yorkerin in diese Geschichte passt, erzählt der Hospitality Enthusiast in dieser Episode.
Networking

Female Network

#womenpower

Werde Teil einer Community von Top-Managerinnen, Unternehmerinnen, Young Professionals, die mit ihrer Power die Hotellerie gestalten. Take the ELLEvatr, steige ein in unser elevatr Female Network.

JETZT TEILNEHMEN