Skip to main content
Dr. Inès Blal ist Dekanin der EHL - Ecole hôtelière de Lausanne. Sie ist die erste Frau und auch die jüngste Person, die dieses Amt je innehatte. Warum sie überzeugt ist, dass die konventionelle, duale Ausbildung ein Zukunftsmodell ist und wie sie versucht, die Mission ihrer Hotelfachschule zu erfüllen, erzählt Inès Blal im Interview.

#inspiration

#experience

Impulse fĂĽr Karriere und Business von erfolgreichen FĂĽhrungskräften und Unternehmer:innen der Hospitality Branche als Videostories

Unsere Content-Partner

#storytags: stories nach themen

Dr. Inès Blal ist Dekanin der EHL - Ecole hôtelière de Lausanne. Sie ist die erste Frau und auch die jüngste Person, die dieses Amt je innehatte. Warum sie überzeugt ist, dass die konventionelle, duale Ausbildung ein Zukunftsmodell ist und wie sie versucht, die Mission ihrer Hotelfachschule zu erfüllen, erzählt Inès Blal im Interview.
Megacity und Stadt der Zukunft: Die Hightech-Metropole Shenzhen in Südchina wird unsere Welt verändern, ist sich Journalist und Buchautor Frank Sieren sicher. Im elevatr-Interview erläutert der China-Experte, was wir von der Modellstadt lernen können.
Nachhaltiges Reisen bewegt auch die Hospitality Industrie. Die Initiative „Terran“ will ein Bewusstsein für das Reisen ohne Flugzeug schaffen. Was verbirgt sich dahinter?
Die wesentlichen technischen Fragen im Holzbau sind gelöst: Brandschutz, Schallschutz, Tragfähigkeit. Dennoch entstehen nur wenige Hotels in Holzbauweise. Warum das so ist und welche Potenziale im Holz stecken, erläutert Architekt Tom Kaden.
Die Geschwister Sabrina Gambino-Kreindl und Alessandro Gambino sind GrĂĽnder der Marke Gambino Hotels und vertreten eine Vision: Mehrwert fĂĽr den Standort schaffen. Drei Fragen an die Produktentwicklerin Sabrina Gambino-Kreindl ĂĽber kĂĽnftige Konzepte in der Stadthotellerie.
Gemeinsam fĂĽr die Zukunft: Viva con Agua und Heimathafen Hotels realisieren das Gasthaus Villa Viva Hamburg. Ăśber die Idee hinter dem sozialen Projekt und wozu es die Hotellerie inspirieren kann, darĂĽber spricht elevatr mit Viva con Agua-Initiator Benjamin Adrion.
Unser Netzwerk-Partner

Individualität, Innovation und höchste Qualitätsansprüche – auf Basis dieser Kernwerte begleiten wir unsere Mandanten im In- und Ausland in allen Phasen des Lebenszyklus einer Hotelimmobilie. Dabei greifen wir auf unsere langjährige Beratungs- und operative Praxiserfahrung sowie einen wissenschaftlichen Background zurück.

mehr erfahren