Skip to main content

Thema

Hotelplanung

Hotelimmobilien zu finanzieren, wird auch für einschlägige Player immer schwieriger. Doch jetzt drängen alternative Kapitalgeber auf den Markt. Was sie wollen und was sie geben – ein Resümee von MRP Hotels.
Lage, Lage, Lage. Conrad Hiltons Mantra wird nie alt. Doch welches sind die 1A-Hotellagen der Zukunft? Und wer wird sie sich sichern? Ein Ausblick von MRP Hotels.
Im September dieses Jahres begannen die Bauarbeiten für das Six Senses Kitzbühel Alps. elevatr wirft einen genaueren Blick auf den aktuellen Projektstand und die Nachhaltigkeitsqualitäten des alpinen Luxushotelprojekts.
Wie steht es um die Assetklasse Hotel? Welche Käufergruppen zeigen gesteigertes Interesse, welche ziehen sich zurück? MRP Hotels wagt passend zum IHIF eine Einschätzung.
Die Zukunft des Pachtvertrags wird seit dem ersten Pandemie-bedingten Lockdown heiß diskutiert. Werden Hotelbetreiber das Fixpacht-Risiko fortan reduzieren können? Worauf werden Investoren ihr Augenmerk richten? Fest steht: Ferienhotelimmobilien stehen bei institutionellen Investoren hoch im Kurs. Ein Gastbeitrag von Martin Schaffer von MRP Hotels.
Die wesentlichen technischen Fragen im Holzbau sind gelöst: Brandschutz, Schallschutz, Tragfähigkeit. Dennoch entstehen nur wenige Hotels in Holzbauweise. Warum das so ist und welche Potenziale im Holz stecken, erläutert Architekt Tom Kaden.
Erich Bernard ist Gründer und der Visionär von BWM Architekten in Wien. Ein Gespräch über den Trend zum Stadthotel auf dem Land, das Ende der klassischen Büffets und die Flexibilisierung der öffentlichen Bereiche.