Skip to main content

The „We Love Hospitality“ Volume - Kick-off

A profession of love! In The „We Love Hospitality“ Volume des elevatr Podcasts sprechen Laura Schmidt und Maria Mittendorfer von Fair Job Hotels mit Hospitality Enthusiasts über die Sinnstiftung, Uniqueness und Zukunft der Hospitality Branche. Von Cool Budget bis High-end Luxury, von Young Hoppers bis Wise Guys, von Family bis Corporate. Das Motto von Volume 1: Meet Maria!

 / 

Empfohlener Inhalt

Du kannst dir den Podcast anhören indem du unseren funktionalen Cookies zustimmst.
Ich bin damit einverstanden, dass mir Podcasts von Podigee angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

„Wieso tust du dir das eigentlich an?“ – eine Frage, mit der viele Hospitality Professionals in ihrem Freundes- oder Familienkreis konfrontiert werden. Wieso es sich lohnt, “sich das anzutun”, beleuchtet diese Special Edition des elevatr Podcasts: The „We Love Hospitality“ Volume. Die Co-Hosts Laura und Maria treffen in zehn Episoden auf leidenschaftliche Hospitality Lovers mit Strahlkraft und denken mit ihnen die Liebe zur Branche weiter.

 

Die Themen von The „We Love Hospitality“ Volume 1 im Überblick:

 

  • It’s a match: Wie The „We Love Hospitality Volume” des elevatr Podcast entstanden ist (ab 1:00)
  • Vielseitig, abwechslungsreich, spannend: Kein neuer Actionfilm, sondern die Hospitality Branche – und seit 2016 im Spotlight von Fair Job Hotels e.V. (ab 2:40)
  • Fokus NextGen: 33 bis 33-Meetup by elevatr (ab 4:35)
  • Cheers (5:16)
  • Ökosysteme statt Egosysteme: auf einer Wellenlänge mit Siemens Chef Roland Busch (ab 5:44)
  • The sky is the limit: Maria Mittendorfers Vision für die Fair Job Hotels (ab 6:31)
  • Holpriger Service: Wie Marias Hospitality-Laufbahn begann (ab 07:30)
  • Vom süßen Duft einer Tankstelle: Wie ein Land Rover Defender namens Ferdinand mit Marias Liebe zur Hospitality Branche zusammenhängt (ab 10:00)
  • Inspo please! Von Podcasts über Joggingrunden an der Alster bis hin zum ersten elevatr der Welt (ab 12:24)
  • What’s next? McDreams Hotels, Breidenbacher Hof, Tortue Hamburg…to be continued (ab 14:27)

Neueste Talks

Episode 20
Simon Sack

Künstliche Intelligenz in der Hospitality Branche – Buzzword oder Must-have? Simon Sack, Founder von Neurologiq, ist sich sicher: Die Guest Journey ist ein hochattraktiver Use Case für KI in der Hospitality. Sind KI-Systeme also schon bald ein Must-have für Branchenplayer jeglicher Art und Größe? Welche Aufgaben stellt dies an künftiges Leadership? Ein Tech-Talk mit ethisch-moralischer Komponente.
Human Centricity, Dritte Orte und Storytelling: Dieser Dreiklang ist für Matthias Schultze, Managing Director des GCB German Convention Bureau e.V., die Basis für seine Aufgabe, Deutschland weltweit als Tagungs- und Kongressstandort zu repräsentieren. Im elevatr Talk sprechen wir mit dem Hospitality Enthusiast über die Zukunft von Business Events, die Macht der physischen Begegnung in einer virtuellen Welt und Deutschlands unangefochtene Spitzenposition bei beruflich motivierten Reisen.
Michael Todt und Florian Kollenz sind zwei der vier Macher der ersten Superbude außerhalb Hamburgs. Zusammen mit ihren Weggefährten erfüllten sie sich den Wunsch, ein eigenes, außergewöhnliches Hospitality-Produkt zu schaffen: Die Superbude Wien Prater wird geboren. Achterbahnfahrt oder Kinderkarussell? Ein Talk über Hospitality-Attraktionen und Zukunftsmusik in der Superbude Wien.