Skip to main content

Foto: Stephan Lemke

Stephan Gerhard

Prof. Stephan Gerhard ist Vollblutunternehmer und Hospitality-Koryphäe. Im elevatr Talk verrät er, wann eine Idee für ihn unternehmerisch spannend ist, über welche Fähigkeiten Start-up Entrepreneurs verfügen sollten und welches sein persönlich ehrgeizigstes Projekt ist.

 / 

Empfohlener Inhalt

Du kannst dir den Podcast anhören indem du unseren funktionalen Cookies zustimmst.
Ich bin damit einverstanden, dass mir Podcasts von Podigee angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung
Powered by:

Prof. Stephan Gerhard ist nicht nur Mitgründer der 25hours Hotel Company oder der Arcona Management GmbH, Gründer der Treugast Solutions Group, Beiratsmitglied des IHA Hotelverbands, Hochschulprofessor, sondern seit Anfang 2021 auch Ex-CEO der Solutions Holding, welche er über die letzten drei Jahrzehnte aufgebaut hat. Denn seit knapp einem Jahr leitet seine Tochter Ronja federführend die Geschicke der Beteiligungsgesellschaft.

Im Gespräch mit elevatr erzählt der Unternehmer, warum er nie den Glauben an die Hospitality Branche verloren hat, was seine bisher verrückteste Idee war und wann junge Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit wagen sollten. Außerdem zu hören: Warum seine beiden Kinder Stephan bisweilen verbieten, Dinge ohne vorherige Absprache zu unterschreiben.

 

Die Themen des elevatr Talks mit Prof. Stephan Gerhard im Überblick:

 

  • Vom schlechtesten Hotel Deutschlands laut RTL bis zum Luxushotel, vom Club bis zum Caterer, vom Sternerestaurant bis zur Kaschemme: DARUM liebt Stephan Gerhard die Hospitality Branche (ab 2:24)
  • Kopfkino: Bei welchem seiner Konzepte Treugast-Gründer Stephan Gerhard als Hochschulabsolvent heute am liebsten anheuern würde (ab 4:06)
  • Grundsätzlich begeisterungsfähig: Warum Stephan dennoch vor allem als „Kopfmensch“ entscheidet (ab 5:30)
  • Wie Stephan sein eigenes Studium finanziert hat (ab 7:38)
  • Vom unbedingten Vertrauen in der generationenübergreifenden Zusammenarbeit (ab 10:35)
  • Mythos Fußstapfen: Warum Ronja und Valentin Gerhard nicht in die Fußstapfen ihres Vaters treten (ab 13:06)
  • Stephan Gerhards bisher ehrgeizigstes Projekt (ab 14:30)
  • Gründen oder nicht? Die Erfahrung des Vollblutunternehmers (ab 16:50)
  • Resilienz und Verbissenheit: Die besten Waffen gegen die Tiefs in der Start-up-Phase (ab 19:00)
  • Am Rooftop angekommen: Es kann nur ein Getränk für Stephan Gerhard geben (ab 22:30)

Neueste Talks

Episode 11
Stephan Gerhard

Prof. Stephan Gerhard ist Vollblutunternehmer und Hospitality-Koryphäe. Im elevatr Talk verrät er, wann eine Idee für ihn unternehmerisch spannend ist, über welche Fähigkeiten Start-up Entrepreneurs verfügen sollten und welches sein persönlich ehrgeizigstes Projekt ist.

Episode 10
Simona Bucher

Impulstalk für starke Führungskräfte: Wie Führungskräfte und Mitarbeitende die eigenen Talente erkennen und diese als ihre Stärken bewusst in Teams einbringen, erzählt Stärken-Coachin Simona Bucher.
Die Macht des physischen Ortes nimmt in Zeiten der digitalen Transformation immer weiter zu, so die Überzeugung von Katharina Aguilar Boehmert. Die Mitbegründerin der Innovationsagentur 7Places setzt im Talk mit elevatr leidenschaftlich auseinander, wie Technologie und Identität zusammenspielen und wie dieses Zusammenspiel in physische Räume übersetzt werden kann.