Skip to main content

Nadine Urbani

Vernetzt, digital und multilokal - wohin zieht es die Nomaden unseres Informationszeitalters? Darüber sprechen wir mit Nadine Urbani vom Hotelbrand Selina. Sie ist Experience Manager und selbst digitale Nomadin und weiß in dieser Doppelrolle genau, wie ein Hotel zur perfekten Co-Live-Destination wird.

 / 

Empfohlener Inhalt

Du kannst dir den Podcast anhören indem du unseren funktionalen Cookies zustimmst.
Ich bin damit einverstanden, dass mir Podcasts von Podigee angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung
Powered by:

Von Panama bis Bad Gastein: Die Co-Living-Marke Selina hat sich auf die wachsende Zielgruppe digitaler Nomaden spezialisiert. Nadine Urbani lebt und wirkt als Experience Manager seit mehreren Jahren in den verschiedenen Destinationen der lateinamerikanischen Brand. Sie erzählt, was Selina in den Augen von Digital Nomads so besonders macht und wie Hotels zu Hotspots für Remote Work werden können. Außerdem zu hören: Was es mit „Selina the traveler“ auf sich hat.

 

Die Themen des elevatr Talks mit Nadine Urbani im Überblick:

 

  • Beeindruckendes Development: Vom ersten Haus der Marke Selina in Panama 2014 bis zur globalen Markenpräsenz in 2021 (ab 2:20)
  • Selina Bad Gastein: lateinamerikanische Leichtigkeit trifft auf morbiden Charme (ab 3:06)
  • Co-Live, Networking, Experience: Die DNA der Marke Selina und die Bedeutsamkeit des Experience Managers (ab 9:12)
  • Selina Culture: Wie Experiences in verlässliche Standards gegossen werden können (11:00)
  • Digitale Nomadin: Weshalb Nadine Urbani die perfekte Vertreterin der Zielgruppe von Selina ist (ab 14:10)
  • Co-Live Package und Nomad Passport: Die neue Art von Longstay? (ab 19:27)
  • Der Co-Living-Boom: Warum immer mehr Menschen zu digitalen Nomaden werden (ab 22:03)
  • Experience is key: Ein Co-working-Space alleine zieht noch keine digitalen Nomaden an (ab 27:11)
  • Elevate your career: Wo Nadine Urbani aus dem Karriere-Elevator aussteigt (ab 31:58)

Neueste Talks

Die Macht des physischen Ortes nimmt in Zeiten der digitalen Transformation immer weiter zu, so die Überzeugung von Katharina Aguilar Boehmert. Die Mitbegründerin der Innovationsagentur 7Places setzt im Talk mit elevatr leidenschaftlich auseinander, wie Technologie und Identität zusammenspielen und wie dieses Zusammenspiel in physische Räume übersetzt werden kann.

Episode 8
Bardia Torabi

Ritz-Carlton, Kempinski, Roomers: Hotelier Bardia Torabi über seinen Karriereweg in der Luxushotellerie, wegweisende Begegnungen und Kommunikation als Schlüssel für erfolgreiches Talentscouting.
Ferienhotels im deutschsprachigen Raum erleben seit Inkrafttreten von Reiserestriktionen einen regelrechten Boom bei einheimischen Reisenden. Wird sich diese Form des Urlaubs langfristig durchsetzen oder gleicht sie einer Ersatzhandlung? Mit Lea-Sophie Zwoch, Consultant bei Mrp Hotels, sprechen wir über das Zukunftspotenzial von inländischen Ferienhotels im Vergleich zu südeuropäischen Wettbewerbern.